Ausstellungsbesuch „Seuchen“

Ausstellungsbesuch „Seuchen“ im Roemer-und Pelizaeus-Museum Hildesheim 14.11.  oder  28.11.2021 14.11. 2021 Reality-Führung: Ausgestossen aus der Gesellschaft – Pest und Lepra im Mittelalter Mit Beteiligung der Hildesheimer Kostümführer Gemeinsames Mittagsessen im Knochenhauer Amtshaus möglich Ganztagesfahrt mit Niedersachsen-Ticket, Museumseintritt und anteilige Ticketkosten Buskosten in Hildesheim 10:00-18:00 Uhr 28.11.2021 Ausstellung „Geschichte der Seuchen“  Roemer-Pelizäus- Museum Hildesheim mit Kuratoren-Führung Gemeinsames Mittagsessen im Knochenhauer Amtshaus

Weiterlesen

Kulturlustwandeln 2021

Wieder ein – diesmal kleines – Kulturlustwandeln in Döhren am Sonntag, den 19.9.2021 von 11-18 Uhr. Nachdem im letzten Jahr das beliebte Kulturlustwandeln aus bekannten Gründen ausfallen musste, hat ein kleines Team der Kulturinitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld ein Programm erarbeitet, das im Freien – in Gärten und auf Plätzen- unter Corona-Bedingungen stattfinden kann. An acht verschiedenen Orten findet ein umfangreiches kulturelles Angebot

Weiterlesen

Ab ins Nest

Mach mit bei der großen Eiersuche durch Döhren! Im Stadtteil Döhren sind zwölf Hasen unterwegs und tragen wunderschöne Bastelvorlagen für Eier bei sich.Mach dich auf die Suche und sammle jeweils eines von zwölf unterschiedlichen Eikreationen ein! Du kannst die verschiedenen Eier-Vorlagen bunt bemalen und zu Hause einen schönen Osterstrauß zaubern oder mit Freunden deine Funde tauschen.Wer mag, kann eine seiner

Weiterlesen

Jahreskultur-Leine auf dem Fiedelerplatz

Am 1. Dezember geht es wieder los – eine weihnachtliche Kulturleine erwartet kleine und große BesucherInnen des Fiedelerplatzes! Hier gibt’s die Ankündigung: Flyer Dezember-Leine Leinen los: Herbst-Kulturleine auf dem Fiedelerplatz!Am Freitag, 30.10. installierte eine Arbeitsgruppe der Kulturinitiative eine „Jahreskultur-Leine“. Voller Bastelangebote für Kinder und Infos für Erwachsene. Und alles selbst erdacht und gemacht!Ganz neu ist das Konzept, die Leine über

Weiterlesen

Medienecho: Kultur-Leine in der HAZ

Eine junge Hexe an der Kulturleine auf dem Fiedelerplatz – was macht sie da? Es ist die achtjährige Tochter von KI-Mitglied Kathrin Lippel und sie füllt Bastelanleitungen und Postkarten auf. Natürlich ein tolles Motiv für HAZ-Mitarbeiterin Lisa Eimermacher, die einen großen Bericht für den Stadt-Anzeiger Süd geschrieben hat. Hier ist der Link zum Artikel!

Weiterlesen

Aquarell: Erinnerungen an den Sommer (an einem Herbstabend)

Workshop von Maria Drozdetskaya Di., 6.10., 17:30 – 20.30 Uhr Unter professioneller Anleitung werden Sie auch ohne Vorkenntnisse zwei wunderschöne Bilder schaffen. Sie können sie als Grußkarte oder zur Dekoration verwenden. Dank der einzigartigen Komposition benötigen die Bilder kein zusätzliches Passepartout.   Es wird ein aufregender Abend für diejenigen, • die zeichnen möchten, es aber aus irgendeinem Grund noch nicht

Weiterlesen

Hofkonzerte bringen Musik in die Nachbarschaft

Musik im Stadtbezirk: Gleich acht „corona-konforme“ Konzerte in Höfen von Wohnungsgesellschaften, in privaten Gärten und vor Senioren¬einrichtungen veranstaltete die Kulturinitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld in den letzten 14 Tagen. Das jährliche Kulturlustwandeln musste ausfallen, aber so konnten etwa 400 Menschen hochkarätige Musik im Freien genießen, auch dank der Förderung des Bezirksrates Döhren-Wülfel. Programm und Orte waren breit gestreut: In privaten Gärten mit vielen

Weiterlesen