Bühne frei-Konzert mit Schüler*innen der Musikschule der LHH

Am Freitag, den 06. Mai geben die Musikschüler*innen von Jugendmusiziert und Jugendkomponiert Einblicke in ihr Können. Ein musikalischer Abend mit den unterschiedlichsten musikalischen Stilrichtungen. Dieses Konzert ist der Auftakt einer Konzertreihe, die in Kooperation zwischen der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover und der Kulturinitiative Döhren Wülfel-Mittelfeld e.V. stattfinden wird. Das Konzert findet im Freizeitheim Döhren auf Spendenbasis statt. Um Anmeldung wird

Weiterlesen

Geschichten am Bücherschrank erzählt von Verena Maretzki

Am 05. Mai um 16 Uhr gibt es eine Veranstaltung am Bücherschrank auf dem Fiedelerplatz: Lieben Sie Geschichten? Bücherschränke sind wie Häuser, in denen Geschichten wohnen. Mal ziehen neue Bücher ein, mal welche aus, es wird getauscht und geteilt. Bei der Veranstaltungsreihe „Geschichten am Bücherschrank erzählt“ gibt es Überliefertes und Gefundenes zu hören, in alter Tradition lebendig und frei erzählt.

Weiterlesen

Kulturlustwandeln: Vorbereitungstreffen

Die Kulturinitiative Döhren-Wülfel-Mittelfeld e.V. plant in Zusammenarbeit mit dem Freizeitheim Döhren das beliebte und bekannte „Kulturlustwandeln“ in Döhren wieder für ein gesamtes Wochenende, für den 17. und 18. September 2022. Die Organisator*innen hoffen auf viele bekannte und auch neue Angebote. Diejenigen, die neu teilnehmen möchten oder Fragen haben, sind eingeladen zu diesem Vorbereitungstreffen am Freitag, 22. April 2022 um 19.30

Weiterlesen

Osteraktion und Kulturleine

Ab ins Nest – Mach mit bei der großen Eiersuche durch Döhren! Im Stadtteil Döhren sind zwölf Hasen unterwegs und tragen wunderschöne Bastelvorlagen für Eier bei sich. Mach dich auf die Suche und sammle jeweils eines von zwölf unterschiedlichen Papiereiern ein. Du kannst die verschiedenen Eier-Vorlagen bunt bemalen und zu Hause einen schönen Osterstrauß zaubern oder mit Freunden deine Funde

Weiterlesen

Führung durch die Neustädter Kirche

Die Kulturinitiative plant am 27.4. um 17 Uhr eine Führung durch die Neustädter Kirche. Pastorin Trauschke wird in diese barocke Kirche einführen: Die Neustädter Hof- und Stadtkirche in Hannover prägt das Stadtbild und das Leben der Menschen mit Gottesdiensten und Konzerten seit 350 Jahren. Die evangelisch-lutherische Neustädter Hof- und Stadtkirche St. Johannis im hannoverschen Calenberger Neustadt ist das älteste niedersächsische

Weiterlesen

Führung durch das Neue Rathaus

Sonntag, 27.03. / 11 Uhr / 8,- € Der wilhelminische, schlossähnliche Prachtbau in eklektizistischem Stil wurde von 1901 bis 1913 errichtet. Das erste Rathaus der Stadt war das Alte Rathaus, dessen Gebäude ab 1230 entstanden. 1863 verließ die Stadtverwaltung das Alte Rathaus und zog in das nahe gelegene Wangenheimpalais um. Während der Ausdehnung der Stadt durch die Industrialisierung insbesondere seit

Weiterlesen

Führung durch die Marktkirche

Dienstag, 09.03. / 17 Uhr / Kosten 3,- € Die evangelisch-lutherische Marktkirche St. Georgii et Jacobi ist die älteste der drei Pfarrkirchen in der Altstadt von Hannover. Die Hallenkirche mit ihrem 97 Meter hohen Turm gehört zu den Wahrzeichen Hannovers. Von einem romanischen Vorgängerbau, der um 1125 an gleicher Stelle entstand und erstmals 1238 unter dem Namen St. Georgii erwähnt

Weiterlesen