Stabpuppenspiel „Die Schneekönigin“

Sa., 16. 03. 2019, 18 Uhr Vor zwei Jahren hat die kleine Gruppe um Gisela Overlach zur Freude vieler das Märchen „Vom Fischer und seiner Frau“ aufgeführt. Mit viel Liebe haben sie nun „Die Schneekönigin“ nach H. Ch. Andersen gestaltet. Eine Märchenerzählerin führt durch die Geschichte, die Stabpuppen spielen Dialogszenen. Gerda, die Hauptperson, muss einen weiten Weg gehen, um ihren

Weiterlesen

Buchcafé: „Auf leisen Pfoten“ – Brigitta Rudolf liest

Mi., 13.03.2019, 17.15 – ca. 18.30 Uhr Die Autorin Brigitta Rudolf kommt aus Bad Oeynhausen und hat mehrere Bücher geschrieben, in denen es um ihre geliebten Samtpfötchen geht. Im Hause Rudolf führt derzeit Kater Jonny mit sanfter Pfote das Regiment. Seine Abenteuer, die seiner Katzenfreunde in der Straße und auch die seines Vorgängers Teddy Krallmann können die Zuhörer an diesem

Weiterlesen

„Kunst und Handwerk“ im Freizeitheim Döhren, 3. März 2019

Es war wieder ein Erlebnis! Vielen Dank allen Aussteller*innen und Helfer*innen! Am Sonntag, den 3. März versammelten sich im Freizeitheim Döhren wieder 29 Kunsthandwerker aus Hannover, der Region und dem norddeutschen Raum und boten dem Publikum eine abwechslungsreiche Augenweide an. Die zahlreichen Stände mit ihren Schönheiten verwandelten den großen Saal in einen zauberhaften Ort. Besucher und Aussteller waren hochzufrieden, viele

Weiterlesen

„Duo Lautstark“: Afrobeat + Songwriting experimental

Do., 24.01.2019, 18.30 Uhr Uli Sundari Meinholz und Roswitha Sita Conrad überraschen mit ungewöhnlichen Instrumentenkombinationen wie Kamalen Ngoni und Viola da Gamba, Djembe und Blockflöte sowie Texten in deutsch und bis zu 7 weiteren Sprachen. Ein gleichberechtigtes Miteinander aller Menschen besingen sie in ihren lebensbejahenden Liedern. Charmant mischen Sundari und Sita Renaissance mit Funk und Afrika mit Europa. Mit mehrstimmigem

Weiterlesen

Die Klosterbrüder: Schönste, du hältst mein Leben…!

Fr., 09.11.2018, 20.00 Uhr Der stimmkräftige Männerchor trifft sich einmal monatlich zur Probe und singt seit vielen Jahren unter der Leitung von Klaus Wössner in und um Hannover. Die gestandenen Männer interpretieren mit klangvollem Witz, gefühlvoller Ironie und ganzem Körpereinsatz Schlager aus allen Dekaden des 20. Jahrhunderts und schrecken auch vor der neuen deutschen Welle nicht zurück! Ein Erlebnis für

Weiterlesen

Katerfrühstück: Lesung & Brunch mit Heike Wolpert und Anke Meyer

So., 11.11.2018, 11.30 Uhr Wenn Kater und Katzen frühstücken, dann ist Fisch im Spiel. Und an diesem Sonntag auch ein Mord… Mit „Katertrunk“ begibt sich die Mittelfelder Autorin Heike Wolpert diesmal in die Kommunalpolitik. Kater Socke ermittelt zum plötzlichen Tod der Stadtbezirksrätin Eva Liepold. Und auch deren Katze ist verschwunden. Was ist los in Mittelfeld? Ort: Nachbarschaftstreff Mittelfeld Anmeldung: verbindlich,

Weiterlesen

Thommis Tea Time

Freitag, 30.11.2018, 17.30 Uhr Für Thommis TeaTime hat der Teekünstler die Geschichte des Heißgetränks neu geschrieben. Wie ist der Tee nach China, in die Welt und nach Ostfriesland gekommen? Was ist die Scientea-o-logy für eine Sekte? Wir reisen mit Thommi, seinen Gedichten und Liedern nach Russland, China, Costa Rica, Bayern und an andere spannende Orte. Ort: Nachbarschaftstreff Mittelfeld Anmeldung: Tel.

Weiterlesen

Kulturlustwandeln am 15. und 16. September 2018

Döhrener BürgerInnen präsentieren an zwei Tagen Kultur, Musik, Kunst und Kunsthandwerk – und das an vielen überraschenden privaten und öffentlichen Orten. Ein Wochenende für Entdeckungen und Begegnungen im Quartier! Samstag und Sonntag ab 10 Uhr bieten jeweils über 30 Programmpunkte Gelegenheiten zum Schauen, Mitmachen oder Kaufen. Das Spektrum reicht von Kunstausstellungen über Kinderaktionen, Musik in privaten Gärten, Theater, Lesungen, Rundgänge

Weiterlesen

Tanz Roter Punkt Tanz – Lesung

Udo Bergmann liest aus seinem Roman Fr. 17.08.2018, 20.00 Uhr 1969. Zwei Wochen im Juni unter silberblauen hannöverschen Himmeln. Hunderte, tausende Menschen auf den Straßen, Plätzen und Gleisen ihrer Stadt. Gegen mehr als dreißigprozentige Fahrpreiserhöhungen der Üstra. Mit seinem Roman öffnet Udo Bergmann ein Fenster in die wilden Endsechziger Jahre – und in die Erinnerungen und Herzen der Hannoveraner, die

Weiterlesen

Leveste: KulTour zwischen Döhren und Deister – Highlights in unserer Nachbarschaft

Di., 07.08.2018, 14.00 Uhr Wir besuchen ein Kleinod in Leveste, die St. Agathe-Kirche mit weitgehend original erhaltener gotischer Wandmalerei, was einmalig ist. Weitere Themen: Heiligenverehrung im späten Mittelalter, Geschichte von Leveste und alten Adelsfamilien, anschließend Einkehr. Dauer ca. 1,5 Std. zzgl. Einkehr. Treffpunkt: St. Agathe Kirche, Burgdorfer Str. 12, 30989 Gehrden OT Leveste Fahrgemeinschaften können vermittelt werden. Anmeldung: erforderlich, Tel.

Weiterlesen